Events
NEWS
pic
schliessen
Jubiläumslehrgang mit Ju-Jutsu Weltmeister Wolfgang Heindel
09.02.2018
Das Wochenende des 07. und 08. April steht bei uns ganz im Zeichen unseres 30jährigen Vereinsjubiläums. Zu diesem Anlass wird uns der Ju-Jutsu Weltmeister Wolfgang Heindel einen Besuch abstatten und einen 2tägigen Lehrgang halten.
Am Samstag, 07. April, wird uns Wolfgang in der Zeit von 13:00 bis 17:00 Uhr seine Ju-Jutsu Spezialtechniken zeigen. Am Sonntag, 08. April, läuft die Einheit von 09:00 bis 13:00 Uhr und beschäftigt sich mit BJJ Wettkampftechniken. Es sollte also für jeden etwas dabei sein.
Dieser Lehrgang findet nicht in unserem Dojo, sondern in der darüber liegenden Sporthalle statt (Friedhofweg 1, TIR).
Die Kosten belaufen sich für Kinder bis 14 Jahre bei Teilnahme an einem Tag auf 10,- €, für die Teilnahme an beiden Tagen auf 15,- €. Für alle anderen sind für einen Tag 25,- €, für beide Tage 35,- € zu entrichten.

Die Anmeldung kann unter Angabe von Name, Adresse und Telefonnummer bis 31. März auf diesen Wegen erfolgen:
Email an info@dojo-tirschenreuth.de
SMS oder WhatsApp an 01 60 - 94 92 67 09


Hier einige Infos zur Person Wolfgang Heindel:
5. DAN Ju-Jutsu | 4. DAN Judo | 1st Degree Black Belt BJJ
seit 2014 Cheflandestrainer Ju-Jutsu Bayern

Erfolge Ju-Jutsu:
Weltmeister 2004
3 x Deutscher Meister
2 x Deutscher Team-Meister mit den Oberdürrbach Devils
1 x European Champions League Sieger mit den Oberdürrbach Devils

Erfolge Judo:
mehrfacher Bayerischer Meister im Bodenkampf und Kata
3. Platz in der 2. Judo Bundesliga mit dem PSV Bamberg

Erfolge BJJ:
Gold IBJJF Berlin Open 2015 Black Master 1 middle & Silber Open Class
Gold IBJJF Munich Open 2014 Black Master 1
Silber IBJJF London Open Black Master 1
Silber IBJJF Paris Open Black Master 1
Bronze bei der IBJJF Europameisterschaft in Lissabon 2013 Brownbelt Master
Silber IBJJF London Open 2013 Brownbelt Master
2 x Gold IBJJF Munich Open 2013 Brownbelt Master middleweight & absolut
Vice-Campeo Campeonato Rio Grande do Sul 2006 in Porto Alegre (Brasilien)
Internationaler Deutscher Vizemeister 2006,2008
Sieger Submissao BJJ Advanced 2008,2009,2010,2011
Vizeweltmeister Ne-Waza Kategorie der JJIF in Kolumbien 2011

Um einen Kommentar schreiben zu können, musst Du mit diesem User befreundet sein!

Momentan keine Kommentare vorhanden

Rockt das richtig? Dann sag's weiter...
FACEBOOK
TWITTER

das ROCKT!!!

(0)

das suckt!

(0)
pic
schliessen
Happy New Year 2018!
02.01.2018
Wir wünschen Euch allen ein gesundes, verletzungsfreies neues Jahr 2018!

Das reguläre Training beginnt wieder an folgenden Tagen:

Kickboxen: Montag, 08. Januar 2018, 19:30 Uhr
Ju-Jutsu Kids: Mittwoch, 10. Januar 2018, 18:00 Uhr
Ju-Jutsu/BJJ Erwachsene: Mittwoch,10. Januar 2018, 19:30 Uhr

Bitte vergesst nicht Euch für die Jahresabschlussfeier am 13. Januar anzumelden. Die Einladungen hierzu wurden noch im alten Jahr an alle verschickt.

Jubiläumsjahr 2018: Unsere Abteilung feiert dieses Jahr ihr 30jähriges Bestehen. Merkt Euch hierzu schon einmal das Wochenende 07./08. April vor! Mehr Infos gibt es zeitnah :-)

Um einen Kommentar schreiben zu können, musst Du mit diesem User befreundet sein!

Momentan keine Kommentare vorhanden

Rockt das richtig? Dann sag's weiter...
FACEBOOK
TWITTER

das ROCKT!!!

(0)

das suckt!

(0)
pic
schliessen
Ju-Jutsu Gürtelprüfung 2017
28.12.2017
Zum Jahresabschluss traten die Ju-Jutsuka des Tirschenreuther Dojos zu ihrer jährlichen Gürtelprüfung im Ju-Jutsu an, um die nächste Stufe zu erklimmen. Hierzu hatten sich die Kämpferinnen und Kämpfer vier Monate intensiv darauf vorbereitet.

An insgesamt drei Prüfungstagen konnten die Kinder, Jugendlichen und einige Erwachsene ihrem Prüfer die erlernten Techniken und Übungsformen demonstrieren. Einigen Kindern war die Nervosität sichtlich anzusehen. Diese wurde jedoch mit zunehmender Prüfungsdauer abgelegt, sodass nach über zweistündiger Prüfung alle die Urkunde zum nächsten Gürtelgrad in Empfang nehmen konnten. Voller Stolz wurde im Anschluss gleich der neue Gürtel angelegt.

Neben Schlag- Tritt- und Hebeltechniken, welche in Kombination demonstriert werden mussten, zeigten die Prüflinge, dass sie in der Lage waren, auf unbekannte Situationen zu reagieren, um ihre Techniken durchzusetzen.

In der feien Selbstverteidigung forderte Prüfer Gunther Wührl, 5. DAN vom ATSV Tirschenreuth, nochmals die letzten Reserven zu mobilisieren und Durchhaltevermögen zu demonstrieren. Mit Willensstärke und Kampfkraft konnten die Ju-Jutsuka auch diese Hürde bravourös meistern.

Wührl bescheinigte den jungen Ju-Jutsu-Kämpfern sehr gute bis hervorragende Leistungen und überreichte zum Lohn der anstrengenden Vorbereitung die Urkunde zum nächsthöheren Gürtel.

Für überragende Prüfungsergebnisse in den jeweiligen Prüfungsgruppen wurden Aljosha Nagiba, Jerimy Rath, Lena Schaller, Sarah Haidl und Lucius Hertel mit einem kleinen Geschenk prämiert.

Um einen Kommentar schreiben zu können, musst Du mit diesem User befreundet sein!

Momentan keine Kommentare vorhanden

Rockt das richtig? Dann sag's weiter...
FACEBOOK
TWITTER

das ROCKT!!!

(0)

das suckt!

(0)