Events
Rock Share

finde ich gut!

(2)
Rockt das richtig? Dann sag's weiter...
FACEBOOK
TWITTER
Willkommen beim SV Kulmain 1927 e.V. - Ausgezeichnet mit der Goldenen Raute mit Ähre
Herzlich willkommen auf unserem Internetportal.
Meldet Euch an in unserer virtuellen Community und bringt Euch mit VorschlĂ€gen aktiv ins Geschehen rund um den SVK ein. Also, was ĂŒberlegt ihr noch? Seid dabei, sagt unser Eure Meinung und verpasst keine Neuigkeit mehr.

Ansprechpartner und Kontakt - Webmaster

NEWS
pic
schliessen
Gerd Schönfelder in der Hall Of Fame des Sports
18.07.2018
Drei Neue fĂŒr die „Hall of Fame des deutschen Sports“: 
Katja Seizinger, Andreas Dittmer und Gerd Schönfelder

Jury wĂ€hlt Ski-alpin-Legenden und Kanu-Olympiasieger in die „Hall of Fame“ / Aufnahmefeier am 12. Oktober 2018 in Herzogenaurach

Quelle: Deutsche Sporthilfe

Um einen Kommentar schreiben zu können, musst Du Dich bei JAGGT oder ĂŒber deinen Facebook Account anmelden!

Momentan keine Kommentare vorhanden

Rockt das richtig? Dann sag's weiter...
FACEBOOK
TWITTER

finde ich gut!

(0)

finde ich nicht gut

(0)
pic
schliessen
17 Neue beim SVK - Einstand von Trainer Th. Kaufmann und A. SchÀffler
26.06.2018
Der SV Kulmain freut sich riesig ĂŒber sage und schreibe 17 NeuzugĂ€nge einschließlich der nachrĂŒckenden Jugendspieler fĂŒr seine beiden Seniorenmannschaften, die den Kader auf ĂŒber 40 Aktive anwachsen lassen. Insgesamt 39 Spieler starteten zusammen mit den beiden neuen Trainern ins Vorbereitungstraining fĂŒr die neue Bezirksliga- und Kreisklassensaison. 1. Vorsitzender Wolfgang Groß hieß die Fußballer zum Trainingsauftakt in der SV-Fußballabteilung und Verein willkommen. Aspekte fĂŒr die vielen NeuzugĂ€nge waren, dass die beiden Mannschaften den Klassenerhalt schafften, man fĂŒr höherklassig engagierten Fußball ohne Geld und gute Nachwuchsarbeit bekannt ist und junge Spieler die sportliche Herausforderung suchen. Dies ist im grĂ¶ĂŸeren Umkreis keine SelbstverstĂ€ndlichkeit. Als weitere Zugpferde können auch die beiden neuen Trainer Thomas Kaufmann fĂŒr die erste und Alexander SchĂ€ffler fĂŒr die zweite Mannschaft genannt werden, die Oliver Drechsler und Andy NeumĂŒller ablösen.

„Höherklassiger Seniorenfußball war in den letzten Jahren immer ein Wandern auf schmalen Graden. Wir sind zuversichtlich, dass wir in der kommenden Saison guten und erfolgreichen Fußball erleben dĂŒrfen“, erklĂ€rte der SV-Vorsitzende. Er wĂŒnschte allen eine verletzungsfreie Spielzeit, schnelle Eingewöhnung und viel Erfolg. Kaufmann betonte, dass die jungen NeuzugĂ€nge den Altersschnitt des neuen SV-Kaders deutlich drĂŒcken und den Konkurrenzkampf beleben. Beide Trainer werden in engem Austausch das Training leiten und die Aufstellungen aufeinander abstimmen. SchĂ€ffler betonte, dass jeder die Chance hat sich zu beweisen und ins Team zu spielen. Insgesamt stehen viereinhalb Wochen Vorbereitung bis zum Saisonauftakt zur VerfĂŒgung. Maximilian Nicklas, Tim König und Benjamin Hautmann, alle Jahrgang 1999, kommen von der Bezirksoberliga-A-Jugend der JFG Luisenburg und wollen den großen Schritt in den Seniorenkader des SV K. schaffen.

Maximilian Windisch, Jahrgang 1994, stĂ¶ĂŸt von der DJK Weiden zum SV-Kader. Er sucht nach seinem Umzug nach Witzlasreuth eine neue Herausforderung.
Jonas Schultes, Jahrgang 1998,  und Gerhard Tretter, Jahrgang 1996, kommen vom Nachbarverein SV Immenreuth. Tretter Gerhard war bereits als Jugendspieler beim SV Kulmain. Schultes spielte in der zweiten Mannschaft und Tretter in der A-Klassenmannschaft in Immenreuth. Fabian Blechschmidt von der SpVgg Goldkronach (Kreisklasse), Jahrgang 1992, will als StĂŒrmer in der Bezirksliga Spielerfahrung sammeln.
Der in Kemnath wohnende Daniel KĂŒspert, Jahrgang 1989 kommt vom Kreisligisten TSV Engelmannsreuth. Dominik Kastner, Jahrgang 1995, kehrt aus Immenreuth zum SV Kulmain zurĂŒck. Patrick Sachs, Jahrgang 1997, kommt vom SV Neusorg zum SV K.. 
Maximilian Kastner, Jahrgang 1993, wechselt nach seinem Ausbildungsabschluss in Stuttgart vom TSV Kastl zum SV-K.. Er war bereits zu BOL-Zeiten eine feste Bank in der SV-Abwehr.
Der Mehlmeiseler Maximilian Kuhbandner, Jahrgang 2000, stĂ¶ĂŸt von der U-19-Jugend der SpVgg Weiden zum Kader. Mit Andreas Haberkorn, Maximilian Lehner, Leon Eichler, Kevin Drechsler und Jonas Schmid verstĂ€rken weitere fĂŒnf A-Jugendliche aus der SG Immenreuth/Kulmain altersbedingt den Seniorenkader. 
Trainer Thomas Kaufmann, kommt nach einem Jahr Trainerpause vom TSV Kirchenlaibach und bringt bereits einschlĂ€gige Erfahrungen im TrainergeschĂ€ft mit. Er coachte als Spielertrainer die Kirchenlaibacher in der Bezirksliga und fĂŒhrte sie in die Landesliga. Als Spieler selbst war Kaufmann unter anderem beim Bayernligisten SpVgg Bayreuth aktiv.
Alexander SchĂ€ffler ist der neue Coach fĂŒr die Kreisklassenmannschaft. Nachdem Andreas NeumĂŒller berufsbedingt das Amt des Trainers nicht mehr ausĂŒben kann, konnte man mit Alex SchĂ€ffler ein EigengewĂ€chs dafĂŒr gewinnen. Alexander SchĂ€ffler hatte dieses Amt schon inne und war bereits als Trainer und Betreuer bei der SV-A-Jugend aktiv. Mit Alexander erhofft sich der SV-K. eine weitere, positive Entwicklung der Mannschaft.
Als Ziel fĂŒr die kommende Bezirksliga- und Kreisklassensaison wird ein Mittelfeldplatz angestrebt.

Bild: stehend von links:
1. Vorsitzender Wolfgang Groß, Trainer Alexander SchĂ€ffler, Maximilian Windisch, Schultes Jonas, Tretter Gerhard, Fabian Blechschmidt, KĂŒspert Daniel, Dominik Kastner, Patrick Sachs, Trainer Thomas Kaufmann 

Kniend von links:
Maximilian Nicklas, Maximilian Kuhbandner, Benjamin Hautmann, Maximilian Lehner, Andreas Haberkorn, Leon Eichler 

Es fehlen:
Patrick Drechsler, Maximilian Kastner, Tim König 

Um einen Kommentar schreiben zu können, musst Du Dich bei JAGGT oder ĂŒber deinen Facebook Account anmelden!

Momentan keine Kommentare vorhanden

Rockt das richtig? Dann sag's weiter...
FACEBOOK
TWITTER

finde ich gut!

(0)

finde ich nicht gut

(0)
pic
schliessen
ABGESAGT - Fischerstechen am So., 24.06.2018 entfÀllt
15.06.2018
aufgrund der sehr schlechten Wetterprognose und herbstlichen Temperaturen entfÀllt das angesetzte Fischerstechen 2018
Wir bitten alle Teilnehmer um VerstÀndnis!

mehr Infos in der Rubrik "Fischerstechen 2018"

Um einen Kommentar schreiben zu können, musst Du Dich bei JAGGT oder ĂŒber deinen Facebook Account anmelden!

Momentan keine Kommentare vorhanden

Rockt das richtig? Dann sag's weiter...
FACEBOOK
TWITTER

finde ich gut!

(0)

finde ich nicht gut

(0)
UPDATES